Pfadfinder in Beilstein


 

In Beilstein gibt es drei Gruppierungen der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands e.V.:

 

Seit 1984 besteht der Stamm Gleißender Wolf vom Wunnenstein, der nach einem in unserer Gegend ehemals ansässigen Ritter benannt ist. Er fasst die in Sippen organisierten Jungen der Pfadfinderstufe (ab 11 Jahren) zusammen.

 

Seit 2007 besteht außerdem für die Mädels der Neuanfang Katharina von Württemberg, benannt nach der Gründerin des Katharinenhospitals. Auch hier sind die Altersklassen in Sippen zusammengefasst.

 

Die Meute Schlauer Fuchs existiert seit 1992. Sie bietet für Jungen und Mädchen im Alter von 7-11 Jahren speilorientiertes Programm im Rahmen der Wölflingsstufe.

 


Die wichtigsten Partner bei der Durchführung unserer Arbeit sind die Elternhäuser und die Kirchengemeinde.