Sippe Saker


Als ich 2017 die Sippe Saker von Jonas übernahm, wusste ich noch nicht was für eine tolle Zeit ich mit diesen hochmotivierten und im Stamm angagierte Jungs verbringen würde. Elias, Felix, Friedrich, Luis, Constantin, Jona, Jannik und Moritz sind 2014 unserem Stamm beigetreten und sind schon lange nichtmehr die „kleinen“. Die Sippe Saker übernimmt schon seit Ihrer Gründung wichtige Ämter in Stamm und Ortsring worauf ich sehr stolz bin. 2017 sind wir gemeinsam mit Jonas in die Lüneburger Heide auf Fahrt gegangen um das Gefühl der Freiheit und Unabhängigkeit zu genießen. Dieses Jahr ist eine Fahrt ins Ausland geplant die die Sippe auf stärkere und größere Aufgaben vorbereiten soll. Ich kann mit Stolz sagen dass mich diese 2 Jahre in der ich euch habe viele Nerven gekostet haben aber Vorallem unglaublichen Spaß bereitet haben. Ihr seit ein sehr großer Teil von meinem Leben geworden den ich ich keinesfalls bereue und mir wünsche dass ihr eines Tages genauso Sipplinge habe wie ich sie habe ;) Viel Erfolg und Glück auf euren weiteren Wegen, setzt euch Ziele und zeigt was in euch steckt Jungs!

 

Gut Pfad,

 

Freddy

 

Sippenstunden sind immer freitags von 17.30

Uhr bis 19 Uhr am Valentin-Wanner Haus